Aktuelle Baustellen des Arbeitszeitrechts

2-Tage-Seminar | 05.06.2019 – 06.06.2019 | Wuppertal
InhaltProgrammZielgruppeAnmeldung
Flexible Arbeitszeitmodelle werfen in der Unternehmenspraxis immer wieder Rechtsfragen auf: gesetzliche Auslegungsspielräume, neue Gesetze und Verordnungen – wie kürzlich zur Brückenteilzeit – oder die aktuelle Rechtsprechung erfordern die laufende Überprüfung der betriebliche Regelungen auf etwaige Anpassungsnotwendigkeiten.

In diesem Seminar gibt Ihnen der Fachanwalt für Arbeitsrecht Dr. Michael Meyer einen praxisorientierten Überblick über die wichtigsten arbeitszeitrechtlichen Themen. Wie Sie das erworbene juristische Wissen in betriebliche Regelungen umsetzen können, erfahren Sie anhand verschiedener Praxisbeispiele. Und natürlich können Sie alle arbeitszeitrechtlichen Fragen, die Sie derzeit beschäftigen, mitbringen, um eine juristische Einschätzung hierzu zu erhalten.

Im abschließenden Vortrag am ersten Tag erhalten Sie Tipps zur Bewältigung von Einigungsstellen im Arbeitszeitrecht.

Geschäftsführer: Führungskräfte
Personalleiter und Betriebs-/Personalräte – gern auch gemeinsam
Mitglieder von Arbeitszeit-Projektteams
Schicht-/Dienstplanverantwortliche

29x

Call Now Button